Können Sie auch präzise und millimetergenau auf der Baustelle montieren?

Sie haben einen modernen Holzbaubetrieb mit qualifizierten Mitarbeitern und können mit Hilfe Ihres gut ausgestatteten Maschinenparks hochwertige und genaue Wandelemente produzieren! Doch können Sie auch behaupten, dass Sie auf der Baustelle millimetergenau montieren können?

Vergessen Sie alles was Sie über Holzhausmontage wissen.  Jetzt beginnt ein neues Zeitalter für den Holzbau: STEXON® ermöglicht eine perfekte Montage auf der Baustelle, genau wie Sie dies aus Ihrer Fertigung kennen.


So einfach ist die Holz-Beton-Montage mit STEXON

Holz-Holz Verbindungen mit STEXON herstellen



Warum sollten Sie STEXON verarbeiten?

Das Europapatent STEXON®, ist eigentlich eine „kleine Montage-Wundermaschine“. Die Idee ist genial einfach. Und sie funktioniert. Eine mehrfunktionale Schnell-Steckverbindung für die Hausmontage. Einfach einstecken fertig, zusätzlich ist die Verbindung aber sicher verankert. Effizienter geht es nicht. Das ist Montage-Zukunft pur:

Präzision.

Das Herstellen, Vermessen, Verbinden, Montieren ist jetzt in ± 1-2 Millimeter Genauigkeit machbar. Das war bisher miteinander nicht so schnell und perfekt lösbar. Die selbstführende Einfädelhilfe, mit dem eingebauten Kreiskonus, schiebt die in Reihe gesetzten Bolzen in Sekundenschnelle beim Montieren jetzt von 40 mm Toleranz auf 1 mm Genauigkeit und richtet zugleich auch noch die Elemente genauso liniengerade und höhenexakt aus.


Hoch effizient.

Durch den rationellen Einbau des Verbinders ins Konstruktionsholz, werden nicht mehr nur die Druck und Zug Werte, sondern auch die Schubkräfte längs- und quer zur Faser ansetzbar und gleichzeitig noch bessere Brand- und Schallwerte erzielt. 

Sicherheit.

Geprüfte Anschlusswerte, direkt auf der Kraftlinie, garantieren die rechnerische und plankonforme Umsetzung.

Nur ein Gleichteilsystem in zwei Baugrößen bedürfen wenig Erklärung und Listen für Planer und Anwender.

Einsetzbar ist der STEXON® mehrfunktional an (fast) allen Element-Schnittstellen vom Flach- bis zum Geschoss-Hochbau.


Zukunft.

Echter technischer- und ökonomischer Baufortschritt macht das Bauen in Zukunft:

  • einfacher mit Stecken
  • besser Millimeter-Genauigkeit für höchste Qualität
  • billiger spart bis zu 50% Personal
  • effizienter durchgängiger Daten- und Material-Fluss
  • schneller bis 30 % Zeitgewinn

Werksfertig.

Sorgfältig verdeckter Einbau in die Elemente verlagert sich weg von der manuell arbeitenden, menschengeführten Baustelle, in die rationellere und schnellere, qualitätsvolle Werksproduktion. Konstruiert sind sie umweltfreundlich, leichtgewichtig, materialreduziert, wieder- und weiter verwendbar.


Weniger Unfälle.

Etwas besonders Wichtiges kommt dazu, Bauen wird sicherer, bis 80% weniger Arbeitsunfälle, müheloser, Körperschonender, leiser, friedlicher.

 

Das macht die Mitarbeiter und Kunden rundum zufriedener.



Informiert bleiben

STEXON ist nun auch mit einer eigenen Seite auf Facebook vertreten. Klicken Sie auf "Seite gefällt mir" und Sie verpassen keine Neuheiten mehr.

Sie wollen sich mit anderen austauschen, treten Sie unserer Facebook-Gruppe bei:
Digitalisierung der Montage im Holzhausbau
Gruppe beitreten
Diese Gruppe richtet sich an alle Holzhausbauer welche an STEXON interessiert sind, bereits mit STEXON arbeiten, oder zukünftig mit dem neuen und inno...