Kontakt ⎜ Kaufen

Sie möchten mehr über die neue Art Holz zu verbinden erfahren?

Rufen Sie uns an:

Telefon: +49 (0)176 83 33 27 14

 

Sie benötigen die ETA-Zulassung für STEXON?

Der Schnellsteckverbinder STEXON wurde durch die EOTA (European Organisation for Technical Assessment) in Dänemark geprüft und hat die Zulassung erhalten. Wenn Sie mehr dazu wissen möchten,

lassen Sie es uns wissen:

Telefon: +49 (0)176 83 33 27 14

Mail: office@stexon.eu


Schreiben Sie uns eine Nachricht

Informationen zum Produkt, Verkauf, Beratung: office@stexon.eu

Buchhaltung: buchhaltung@stexon.eu

Marketing: marketing@stexon.eu

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Partner

Unsere PartneR Unternehmen:

Leica ist ein Partner der für die präzise Anwendung von STEXON essentiell ist. Mit modernsten Tachymetern von Leica ist das exakte Ausmessen der Befestigungspunkte auf Beton einfach zu bewerkstelligen.


Die Bemessungssoftwarefirma ingtools ist ein wichtiger Partner für STEXON, denn wie bei uns, steht auch bei ingtools die Innovation im Vordergrund. Gerade im Holzbau bestimmt die Verbindung von Bauteilen, den Grad der Innovation. Alle Elemente unseres Befestigungssystems finden Sie auch in der Software von ingtools wieder und können STEXON somit schnell in Ihre Planung integrieren.


STEXON wurde von Hubert Fritz, Seniorchef der Firma Baufritz in Erkheim, in jahrelanger Arbeit entwickelt und wird seither erfolgreich im Holzhausbau bei Baufritz eingesetzt.  Hier werden ökologisch wertvolle Häuser mit individuellem Design in höchster Qualität gefertigt.


Almas Industries ist eines der führenden, europäischen Unternehmen für innovative Sicherheitstechnik. Mit STEXON können Sie mit weniger Mann, sicherer auf der Baustelle montieren. Mit dem Totmannmelder schützen Sie Ihre Mitarbeiter zusätzlich mit Sturzsensor und GPS-Ortung.